Behandlung bei Kopfschmerzen und Migräne

Diese manuelle Therapie beruht auf den Grundlagen der Akkupunkturlehre und wirkt durch die Reizung von Akkupunkturpunkten und die Energieverteilung über die Meridiane im Nacken-, Kopf- und Brustbereich. Mit den entspannenden und entstauenden Massagegriffen bringen wir das Blut und die Energie zum fliessen, wodurch sich die Blutzirkulation im Kopf normalisieren kann. Kopfschmerz- und Migränepatienten können meist sofort eine Linderung verspüren.