Klassische Massage

Die Massage wird sowohl als Therapieform, als auch für die Förderung des allgemeinen Wohlbefindens eingesetzt. Mit Streichungen, Knetungen und anderen Griffen wird die Durchblutung und Stoffwechsel der Muskulatur angeregt. Ablagerungen und Schlackenstoffe im Gewebe können somit besser abtransportiert werden. Die Muskulatur wird weich und geschmeidig. Zum lösen von Muskelverspannungen und Lindern von Schmerzen bediene ich mich des weiteren der Triggerpunkt-therapie und passiven Dehnungen. Diese manuelle Therapie bietet eine unverzichtbare Unterstützung bei vielerlei Beschwerden des Bewegungsaparates. Eingesetzt wird sie zur Regeneration und auch zu Heilzwecken nach ärztlicher Verordnung. Ebenso können sportliche Leistungen, wie die Regeneration nach Sport dadurch erheblich optimiert werden. Die Durchblutung der Muskulatur und des Bindegewebes wird verbessert, Verspannungen und Blockaden werden gelöst.